Madita

1992

Form
Sammelband
Schriftsteller
Astrid Lindgren
Übersetzer
Anna-Liese Kornitzky
Illustrator
Ilon Wikland
Verlag
Verlag Friedrich Oetinger

Eigentlich heißt Madita Margareta, aber als sie noch klein war, nannte sie sich selbst Madita. Und obwohl sie jetzt schon fast sieben Jahre alt ist, heißt sie immer noch so. Nur wenn sie etwas angestellt hat, wird sie Margareta genannt. Und das geschieht ziemlich oft - denn Madita, ihre kleine Schwester Lisabet und ihre Freunde Abbe und Mia haben den Kopf voller verrückter Ideen!

Die Gesamtausgabe enthält die Einzelbände "Madita" und "Madita und Pims".