Lotta says 'NO!'
    1958

    Lotta says 'NO!'

    Form:Kapitelbuch
    Schriftsteller:Astrid Lindgren
    Illustrator:Mini Grey
    Verlag:Oxford University Press

    Eines Tages wacht Lotta schon wütend in der Krachmacherstraße auf. Sie hat einen ganz doofen Traum gehabt und glaubt, dass das, was sie geträumt hat, wahr ist. Darum ist sie auch wütend auf Jonas und Mia-Maria, die haben sie in ihrem Traum nämlich geärgert. Und dann kommt Mama und will, dass sie den kratzigen, pikigen Pullover anzieht. Kann ein Tag, der so garstig beginnt, gut enden? Übersetzer: Thyra Dohrenburg

    Lotta Says 'No!' - Englisch

    Lotta Says 'No!' - Englisch

    Lotta aus der Krachmacherstraße

    11.95 EUR
      Entdecken Sie mehr von Lotta aus der Krachmacherstraße
      Zitate

      „Mit mir ist es komisch. Ich kann so viel!“

      Lotta, aus Lotta kann fast alles
      Bok läsning
      Bücher

      Ähnliche Produkte

      Empfehlungen für dich
      astrid tänker litet format

      Fakten

      Astrid Lindgren in Deutschland

      1949 war der junge deutsche Verleger Friedrich Oetinger in Stockholm um den Autor Gunnar Myrdal zu treffen. In einem Buchhandel hörte er wie über Pippi Langstrumpf gesprochen wurde. Der Rest ist Geschichte - er bat um ein Treffen mit Astrid Lindgren und bekam ein deutsche Version von der Pippi-Trilogie. Der Verlag Friedrich Oetinger aus Hamburg ist immer noch der Herausgeber für die Kinderbücher von Astrid Lindgren. Ihre Popularität in Deutschland ist weiterhin unverändert groß. Die Verfilmung ihrer Bücher waren in vielen Fällen deutsche Co-Produktionen und werden immer noch im deutschen Fernsehen gezeigt, besonders in der Weihnachtszeit. Viele von Astrid Lindgrens Liedern sind sehr beliebt in ihrer deutschen Übersetzung, zum Beispiel "Hey Pippi Langstrumpf!".