Meisterdetektiv Kalle Blomquist lebt gefährlich

1996

Regisseur
Göran Carmback

Es ist Sommer und Stille liegt über Kleinköping. Aber der Schein trügt – in der Idylle wird ein Krieg ausgefochten – zwischen der Weißen Rose (Kalle, Anders und Eva-Lotta) und der Roten Rose (Sixten, Benke und Jonte). Gekämpft wird um den Großmummrich, einen für Uneingeweihte ganz gewöhnlichen Stein. Eine andere Sache, die Uneingeweihte nicht verstehen, ist die Räubersprache. Bei der Ausführung eines riskanten Auftrages macht Eva-Lotta eine grauenvolle Entdeckung. Auf dem Pfad vor ihr liegt jemand. Als sie näher ran geht, erkennt sie den alten Gren – und er ist mausetot! Zeit für den Meisterdetektiv Kalle Blomquist, einzuschreiten!