Als Klein-Ida auch mal Unfug machen wollte

1984

Form
Bilderbuch
Schriftsteller
Astrid Lindgren
Übersetzer
Anna-Liese Kornitzky
Illustrator
Björn Berg
Verlag
Verlag Friedrich Oetinger

Michel sitzt die meiste Zeit im Tischlerschuppen, wogegen er im Großen und Ganzen gar nichts hat. Die kleine Ida darf nie dort sitzen. Dabei findet sie den Tischlerschuppen auch gemütlich und will mal dort eingesperrt werden. Aber dafür müsste sie erst einmal Unfug machen, und das ist nicht so einfach, wenn man so lieb und nett wie Ida ist! ”Mir fällt schon ein Unfug ein”, sagt sie zu Michel.